GHS-Aktuell

07.07.20: Sonnenschein zum Abschied – Verleihung der Abschlusszeugnisse an der Gustav-Heinemann-Schule in Borken

Am vergangenen Donnerstag, dem 2. Juli, wurden die drei Abschlussklassen der Gustav-Heinemann-Schule in Borken verabschiedet. Um die Kontaktbeschränkungen und Abstandsgebote einhalten zu können, fand die Veranstaltung dieses Jahr nicht im Borkener Bürgerhaus statt, sondern auf einer Wiese innerhalb des Schulgeländes. Zudem wurden die Klassen nacheinander verabschiedet. Dank der grünen Umgebung, der festlichen Kleidung vieler Absolventinnen und Absolventen und der ergreifenden Ansprachen herrschte trotz allem eine feierliche Stimmung. Allein ein starker Regenschauer, der nach der Verabschiedung der ersten Klasse über Borken hereinbrach, hätte den übrigen beiden Klassen beinahe noch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Glücklicherweise hörte es aber rechtzeitig wieder auf zu regnen, sodass lediglich die bereitgestellten Stühle trockengewischt werden mussten. So konnten letztlich alle drei Klassen ihren Abschied im Sonnenschein feiern.

Weiterlesen: 07.07.20: Sonnenschein zum Abschied – Verleihung der Abschlusszeugnisse an der...




22.06.20: Trotz Corona – sicher zum Erfolg!

Auch dieses Schuljahr konnten 13 Schüler und Schülerinnen an der Gustav-Heinemann-Schule – Offene Schule Borken den Kurs „Deutsches Sprachdiplom I“ besuchen und an den zentralen Prüfungen teilnehmen. Doch dieses Schuljahr war ganz anders und sicherlich für alle nicht einfach.

Die Schüler und Schülerinnen bereiteten sich fleißig für die schriftlichen und mündlichen Prüfungen zum Deutschen Sprachdiplom I vor. Die Termine standen fest. Am 12.03.20 fanden die schriftlichen Prüfungen statt. Die mündlichen Prüfungen waren für den 30.03.20 geplant. Doch Corona hatte eigene Pläne. Die Schulen wurden geschlossen und keiner konnte sagen, wie es weiter geht. Die Schüler und Schülerinnen waren verunsichert und wussten nicht, ob es dieses Schuljahr noch möglich wird, das Sprachdiplom zu absolvieren. Erst Anfang Mai kam die erfreuliche Nachricht, dass die mündlichen Prüfungen durchgeführt werden dürfen. Dank der guten Zusammenarbeit der Prüferin und der Vorsitzenden konnte der passende Termin schnell gefunden werden. Am 16.06.2020 haben 13 Schüler und Schülerinnen gezeigt, dass keine Schulschließung sie davon abhalten kann, die deutsche Sprache zu lernen. Es gab tolle Vorträge zu den unterschiedlichsten Themen. Auch das Thema „Coronavirus“ gehörte dazu!

Alle 13 Schülerinnen und Schüler haben die mündlichen Prüfungen bestanden. Auf die Ergebnisse der schriftlichen Prüfungen sowie auf die Zertifikate müssen sie leider noch warten.

Die Kursleiterin sowie die Schulleitung der Gustav-Heinemann-Schule – Offene Schule Borken sind stolz auf die Prüflinge und deren Leistungen und gratulieren herzlich zum bestandenen Sprachdiplom!





16.06.20: Die kreativen Köpfe

 

 

Wir, die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 6, sind die KREATIVEN KÖPFE und haben in den letzten Wochen während des Homeschoolings ein eigenes Homepage-Projekt erstellt.

Dort präsentieren wir unsere Arbeitsergebnisse und Projekte.

Wir sind sehr stolz darauf!

Sie finden uns unter der Rubrik „Projekte“, StichwortDie kreativen Köpfe (Jg.6)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 hier anklicken!

 

 

 

 





Angebote der Bundesagentur für Arbeit

Informationen zur Studien- und Schulberatung an Ihrer Schule finden Sie hier. informieren sie sich auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit





17.15.20: HNA-Presseartikel

Alle freuen sich auf Montag

MEHR ZUM THEMA - Schulstart unter neuen Bedingungen


Borken/Fritzlar – Dass sich Kinder so sehr auf Schule freuen könnten, hätte sich Schulleiterin Dr. Christine Sperlich früher nicht träumen lassen: Doch viele Schüler der Borkener Gustav-Heinemann-Schule (GHS) fiebern dem Montag regelrecht entgegen, dem ersten Schultag nach zweimonatiger Coronazwangspause.

Weiterlesen: 17.15.20: HNA-Presseartikel