28.10.19: Schlange besucht die Schule

Geschrieben von Pressedienst OSB

Im Rahmen der Vorhabenwoche haben sich Schülerinnen und Schüler des Förderschulzweiges der Gustav-Heinemann-Schule in Borken mit dem Thema Tiere auseinandergesetzt.

Neben verschiedenen Kunst- und Spielprojekten, der musikalischen Auseinandersetzung mit dem Thema, der Erfahrung an verschiedenen Bewegungsmustern von Tieren und dem Besuch des Frankfurter Zoos war der Besuch einer echten Schlange in der Schule ein besonderes Highlight.

Gemeinsam mit der Schlangenexpertin Frau Schwaner aus der Nähe von Marburg und einem Einleitungsvortrag von Michelle Schwaner-Stöcker aus der Klasse H2 erhielten alle Schülerinnen und Schüler einen Einblick in das Leben einer Kornnatter. So gab es Informationen zur Lebensweise, zur Aufzucht und natürlich zum Umgang mit diesem Lebewesen. Dieses Wissen durften ganz Mutige dann auch beim Anfassen oder selber Tragen der Schlange anwenden.