17.11.20: Neue Schulsprecherinnen an der Gustav-Heinemann-Schule – Offene Schule Borken

Geschrieben von Pressedienst OSB
v.L.: Sara Hönig, Esra Ciuk, Leonie Esau

Wir, die drei neuen Schulsprecherinnen Esra Ciuk, Sarah Hönig und Leonie Esau, wollen die GHS mal so richtig auf Vordermann bringen! Dazu gehört zuerst die Digitalisierung unserer Schule. Dazu gehören unter anderem die Beschaffung neuer Geräte und das Handykonzept. Dieses Handykonzept wurde von den Schülerinnen und Schülern der SV (Schülervertretung) ausgearbeitet. Wir haben das Handykonzept schon durch die Elternkonferenz und den Elternbeirat gebracht und wir sind zuversichtlicher Dinge, dass wir es auch noch durch die Schulkonferenz bekommen. Unser zweites, wichtiges Thema ist die Gestaltung der Schulhöfe. Uns ist es wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler in den Pausen viel Spaß haben, was man unter anderem durch eine vielfältige Spieleausleihe erreicht. Zudem benötigen wir Uhren auf den Pausenhöfen.

Wir wollen unserer Schule eine Bereicherung sein und hoffen, dass wir in unserer Amtszeit noch viel beitragen können.

Esra Ciuk, Sarah Hönig und Leonie Esau