Ausbildungsstelle "Verwaltungsfachangestellte/r"

Geschrieben von Pressedienst OSB

Der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises stellt zum 01. September 2013

 

Auszubildende

 

für den Ausbildungsberuf „Verwaltungsfachangestellte/r“ ein. Die Ausbildungsdauer beträgt regelmäßig 3 Jahre.

 

Sind Sie verantwortungsbewusst, zuverlässig, sicher und geschickt im Umgang mit Menschen? Verfügen Sie zum Ausbildungsbeginn über einen Realschulabschluss bzw. gleichwertigen oder höherwertigen Schulabschluss? Dann möchten wir Sie kennen lernen. Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung (besser als befriedigend) und bei persönlicher Eignung ist eine Übernahme nach der Ausbildung möglich.

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Kopien des Schulabgangszeugnisses bzw. der beiden letzten Zeugnisse ohne Klarsichthüllen, Hefter oder Bewerbungsmappen per Post bis zum 31.08.2012 an den

 

Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises

- Zentralverwaltung 10.4 -

Parkstraße 6, 34576 Homberg (Efze)

 

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt.

 

Bei Nichtberücksichtigung werden die Unterlagen auf Wunsch zurück geschickt, ansonsten unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.