24.09.12: Vorhabenwoche „Rund um den Borkener See“

Geschrieben von Pressedienst OSB

Für den Jahrgang 6 der Gustav-Heinemann-Schule war die dritte Schulwoche nach den Sommerferien äußerst spannend und bewegungsintensiv. Am Montag machten die drei Klassen einen Abstecher nach Kassel und erkundeten das Außengelände der dOCUMENTA 13. Im Naturkundemuseum Ottoneum informierten sich die Sechstklässler über das Leben in der Steinzeit. Von Dienstag bis Freitag fand der Unterricht rund um den Borkener See statt.

Sieben Stationen erwarteten die knapp 70 Schülerinnen und Schüler in diesen vier Tagen bei herrlichem Spätsommerwetter: Sie erforschten das Gewässer der Olmes an einer Biologie-Station. Sie  lernten die kleinen Lebewesen im Flüsschen kennen und mussten die Tiere, die sich im Wasser unter Steinen, in Algen oder im  Schlamm aufhalten,  selbst fangen. Nach anfänglicher Zurückhaltung wurde das Jagdfieber so groß, dass es mehrmals trotz Gummistiefeln nasse Füße gab. Auch bei der  anschließenden Beobachtung, Bestimmung und dem Zeichnen der Tiere waren  die jungen Biologen sehr  interessiert dabei. In der Vogelbeobachtungshütte erfuhren sie, welche Bedeutung der See als Naturschutzgebiet für die verschiedenen Vogelarten, insbesondere auch für vom Aussterben bedrohte Arten hat. So ist der See auch Rastplatz für zahlreiche Zugvögel. Mit Fernglas und Bestimmungsbuch konnten Haubentaucher, Blässhühner, Tafelenten, Reiherenten sowie Schwäne beobachtet werden. An anderen Stationen vertieften sich die Schüler in christliche Symbole, schrieben von der schönen Landschaft inspiriert, Gedichte und Geschichten, malten und zeichneten, rechneten und maßen das Gelände aus. Mittags gab es im Nassenerfurther Stadion ein warmes Mittagessen und die Gelegenheit, beim gemeinsamen Fußballspielen die Kräfte aneinander zu messen. Der Weg zu den Stationen war jeden Tag unterschiedlich lang und stellte die Kondition aller Beteiligten, sogar die der Sportklassenkinder, auf eine harte Probe.  Umso glücklicher und rechtschaffen stolz waren alle am Ende der Woche.