10.12.12: Beeindruckendes Schulkonzert

Geschrieben von Pressedienst OSB

Über 400 Gäste von Musik und Theater begeistert

Mit einem vielseitigen Programm präsentierten 160 Schülerinnen und Schüler ihre Musik- und Theaterbeiträge, die sie seit Beginn des Schuljahres einstudiert hatten. Vier Bläserklassen

aus den Jahrgängen 5 bis 8 stellten mit 80 Schülern unter anderem Filmmusik von „Star Wars“ und „We will rock you“ von Queen vor. Die Flötengruppe der Klassen 7 und 8 unter Leitung von Katja Müller präsentierte das sehr moderne Musikstück Kotekan von Wil Offermans. Der Chor, der von Jutta Kaiser aus den Klassen 5 bis 9 erst nach den Herbstferien zusammengestellt werden konnte, überzeugte mit seinem Friedenslied.

Beim Liedvortrag von Talia Ay aus der 8d („One and only, von Adele) lauschte das Publikum bezaubert und spendete riesigen Beifall. Die Theatergruppe zeigte Ausschnitte aus Dornröschen. Carina Sinemus hatte kleine Szenen aus dem Märchen für die Bühne geschrieben, um einen ersten Einblick in die umfangreiche Theaterarbeit zu geben. In ihren großartigen Kostümen hatten die jungen Schauspieler viel Spaß bei dem Stück. Die Gedichte Wann fängt Weihnachten an (vorgetragen von Luca Koch), Weihnachtsglocken (vorgetragen von Kristina Kurzeknabe) und Es ist Advent (vorgetragen von Selina Paetzold) stimmten schon auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. Klassenlehrerin Anne Bohm freute sich über die engagiert vorgetragenen Gedichte. Die Moderation lag in den Händen von Carina Sinemus und Katharina Koch, die mit dem richtigen Gespür und den passenden Worten die hervorragenden Beiträge der Schüler würdigten. Die Bläserklassenleiter Sebastian Engel, Inge Umbach und Michael Schmidt zeigten sich beeindruckt von den Leistungssteigerungen ihrer jungen Künstler und dem voll besetzten Saal.