30.08.13: Anna Münzel unterrichtet Englisch und Religion an der Offenen Schule Borken

Die Studienrätin mit den Fächern Englisch und katholische Religion hat mit Beginn des neuen Schuljahres ihren Dienst an der Borkener Gesamtschule begonnen.

Nach ihrem Studium in Marburg und Portsmouth und dem Ersten Staatsexamen begann die 27-Jährige ihre Referendariatsausbildung im November 2011 an der Freiherr-vom-Stein Gesamtschule in Gladenbach und beendete sie im Mai 2013 sehr erfolgreich mit der Zweiten Staatsprüfung.

Zu den Schwerpunkten ihrer Ausbildung gehörten das kooperative und kompetenzorientierte Lernen. Darüber hinaus liegen ihre Stärken in der Leseförderung im Englischunterricht, im Globalen Lernen, sowie in der Förderung des selbstständigen Lernens. Daher überzeugt sie das Konzept der offenen Schule besonders, in dem die  Grundsätze der Selbsttätigkeit und Selbstständigkeit besonders hervorgehoben werden und den Schülerinnen und Schülern die Zeit gegeben wird, diese Schritt für Schritt zu erweitern.

 

 

In ihrer Freizeit verbringt die in Kassel lebende Lehrerin viel Zeit mit Freunden, macht gerne Sport (vor allem Badminton und Joggen), liest deutsche und englische Romane und reist gerne, wenn die Zeit es erlaubt.

 

Sie freut sich sehr auf die neue Schule, in der sie sich bereits im Rahmen ihrer Vorstellung durch das nette Kollegium sehr willkommen fühlte und von dem freundlichen Miteinander und der engen Kooperation des Kollegiums beeindruckt war. Nun ist sie gespannt auf ihre neuen Klassen und freut sich auf die vielen neuen Schülerinnen und Schüler, die sie im neuen Schuljahr begleiten wird.