GHS-Aktuell

01.09.13: Britta Ströhle unterrichtet seit dem neuen Schuljahr 2013/14 an der Offenen Schule Borken

 

Mit Frau Ströhle wird das Lehrerteam der Offenen Schulen Borken um eine erfahrene Lehrerin erweitert. Nach ihrem Abitur hatte Frau Ströhle bereits den Wunsch, Lehrerin zu werden und mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Da die damaligen Einstellungschancen sehr schlecht waren, entschied sie sich für ein Informatik-Studium an der Technischen Universität München. Im Anschluss arbeitete sie erfolgreich bei der Deutschen Bundesbank in den Bereichen  Bürokommunikation und Schulung.  2010 bot sich ihr die Gelegenheit, als Vertretungslehrkraft in den Lehrerberuf einzusteigen. Sie unterrichtete sowohl an der Fachoberschule in Landsberg am Lech als auch am Gymnasium Karlsbad Mathematik und Informatik. 2012 begann sie ihr Referendariat am Seminar in Karlsruhe und absolvierte im Juli 2013 das 2. Staatsexamen für das höhere Lehramt mit sehr guten Ergebnissen.

Weiterlesen: 01.09.13: Britta Ströhle unterrichtet seit dem neuen Schuljahr 2013/14 an der Offenen Schule Borken




30.08.13: Anna Münzel unterrichtet Englisch und Religion an der Offenen Schule Borken

Die Studienrätin mit den Fächern Englisch und katholische Religion hat mit Beginn des neuen Schuljahres ihren Dienst an der Borkener Gesamtschule begonnen.

Nach ihrem Studium in Marburg und Portsmouth und dem Ersten Staatsexamen begann die 27-Jährige ihre Referendariatsausbildung im November 2011 an der Freiherr-vom-Stein Gesamtschule in Gladenbach und beendete sie im Mai 2013 sehr erfolgreich mit der Zweiten Staatsprüfung.

Zu den Schwerpunkten ihrer Ausbildung gehörten das kooperative und kompetenzorientierte Lernen. Darüber hinaus liegen ihre Stärken in der Leseförderung im Englischunterricht, im Globalen Lernen, sowie in der Förderung des selbstständigen Lernens. Daher überzeugt sie das Konzept der offenen Schule besonders, in dem die  Grundsätze der Selbsttätigkeit und Selbstständigkeit besonders hervorgehoben werden und den Schülerinnen und Schülern die Zeit gegeben wird, diese Schritt für Schritt zu erweitern.

Weiterlesen: 30.08.13: Anna Münzel unterrichtet Englisch und Religion an der Offenen Schule Borken




18.08.13: Jane Komnick gehört seit dem neuen Schuljahr 2013/14 zum Lehrerteam der Offenen Schule Borken

Die Lehrerin mit den Fächern Deutsch, Gesellschaftslehre und Darstellendes Spiel hat nach ihrem Studium an der Philipps-Universität Marburg und ihrem Referendariat an der Jugenddorf-Christophorusschule in Bad Zwesten im Mai 2013 ihr zweites Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien erfolgreich bestanden.

Einen Schwerpunkt ihrer Ausbildung stellte die Förderung von Lese- und Rechtschreibkompetenzen auch bei lese-rechtschreibschwachen Kindern dar.

Weiterlesen: 18.08.13: Jane Komnick gehört seit dem neuen Schuljahr 2013/14 zum Lehrerteam der Offenen Schule...




10.07.13: Oberstudienrätin Petra Gebhart feierlich verabschiedet

Petra Gebhart wurde am 4. Juli 2013 im Kreis aller Kolleginnen und Kollegen der Gustav Heinemann-Schule feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Frau Gebhart studierte an der Georg-August-Universität in Göttingen die Fächer Mathematik und Sport für das Lehramt an Gymnasien und absolvierte nach ihrem Ersten Staatsexamen das Referendariat in Gießen. Ihre erste Dienststelle als frischgebackene Studienrätin war die Gesamtschule Ebsdorfergrund. 1987 wechselte sie an die Gustav Heinemann-Schule in Borken, wo sie sich engagiert auf vielfältigen Ebenen zum Wohle der Schule einbrachte.

Weiterlesen: 10.07.13: Oberstudienrätin Petra Gebhart feierlich verabschiedet




28.06.13: Entlassungsfeier an der Gustav-Heinemann-Schule 97 Schüler an der Borkener Schule verabschiedet

Schüler aus sechs Klassen wurden am 28. Juni 2013 vormittags von der Schulgemeinde feierlich verabschiedet. Die Bläserklasse 8b, die Gitarrengruppe, die Sängerinnen der 10G und die Tanzgruppe umrahmten die kurzweilige Verabschiedung in eindrucksvoller Form. Schulleiter Heinz Meier zeichnete 11 Schülerinnen und Schüler wegen besonders guter Leistungen in den Abschlusszeugnissen (Notendurchschnitt besser als 2,0) aus. Den besten Notendurchschnitt in der Gymnasialklasse erzielte Samuel Ramm mit 1,3. In der Realschule erreichten Sarah Dietz und Ricky Schulze 1,3. Weitere neun Schüler erhielten Auszeichnungen wegen eines besonderen Einsatzes für die Schule, die Klasse oder die Schülervertretung.

Weiterlesen: 28.06.13: Entlassungsfeier an der Gustav-Heinemann-Schule 97 Schüler an der Borkener Schule...




20.06.13: Erfolgreiche Bundesjugendspiele

Am Morgen des 10. Juni traf sich die Schulgemeinde der GHS unter einer dichten Wolkendecke auf den vom Regen noch nassen Sportanlagen des Blumenhain-Stadions zu ihren diesjährigen Bundesju­gendspielen. Der Motivation der Schülerinnen und Schüler taten die anfangs schwierigen Bedingungen jedoch keinen Abbruch. Sie wetteiferten im Laufen, Springen und Werfen bzw. Kugelstoßen um das Erreichen persönlicher Rekorde. Dabei konnte so mancher noch über sich hinaus wachsen. Als freute sich der Himmel über die hervorragenden Leistungen der Athleten, klarte es am Mittag auf und die Mittelstreckenläufe wurden von Sonnenstrahlen begleitet. Bei begeisterten Anfeuerungsrufen der Zuschauer gelang es fast allen Kindern, ihre zuvor bereits im Sportunterricht gemessenen Laufzeiten über die 800m- bzw. 1000m-Distanz nochmals zu verbessern.

Weiterlesen: 20.06.13: Erfolgreiche Bundesjugendspiele