GHS-Aktuell

30.03.12: Erfolgreiche Präsentationsprüfungen

Zehntklässler des Realschulzweiges nahmen die erste Prüfungshürde

 

Aufgeregt waren sie, die 48 Schülerinnen und Schüler der beiden 10. Realschulabschlussklassen der Gustav-Heinemann-Schule in Borken. Aufgeregt deshalb, weil die von ihnen gewählten Themen einer dreiköpfigen Prüfungskommission vorgestellt werden mussten. Die Themen hatten sie gemeinsam mit ihren betreuenden Lehrern in Form einer fünf- bis sechsseitigen Hausarbeit bearbeitet.  Bedingung war, dass die gewählten Aufgaben einem schulischen Fach – ausgenommen die Hauptfächer Deutsch, Englisch und Mathematik – zugeordnet werden können und im Anspruch dem Niveau eines 10. Realschuljahres entsprechen.

Weiterlesen: 30.03.12: Erfolgreiche Präsentationsprüfungen




26.03.12: Die Bläserklasse 5b besuchte die Grundschule Kleinenglis

Die Bläserklasse 5b der Gustav-Heinemann-Schule in Borken besuchte am Montag, dem 19. März die Viertklässler der Grundschule Kleinenglis. Frau Umbach hatte Fahrgemeinschaften organisiert, damit die jungen Musiker den Grundschülern eine Kostprobe ihres Könnens darbieten konnten.

Weiterlesen: 26.03.12: Die Bläserklasse 5b besuchte die Grundschule Kleinenglis




21.03.12: „Notfall-Alkoholvergiftung“ Erste-Hilfe-Training an der Offenen Schule

Der achte Jahrgang der Offenen Schule in Borken absolvierte mit ihren Klassenlehrern

J. Bäger, T. Berger-Heise und A. Wendtlandt ein Erste-Hilfe-Training „Notfall-Alkoholvergiftung“ im Rahmen eines Projektes zum Thema „Alkohol“.

Alkohol – viele Jugendliche trinken ihn, aber nur wenige können die Gefahren richtig einschätzen und wissen, wie man im Notfall reagieren sollte. In einer Kultur, in der Alkohol als Genussmittel und Stimmungserheller kaum noch wegzudenken ist und immer jüngere Jugendliche zur Flasche greifen, sind informierende und präventive Maßnahmen notwendig.

Weiterlesen: 21.03.12: „Notfall-Alkoholvergiftung“ Erste-Hilfe-Training an der Offenen Schule




19.03.12: Kasseler Krimi-Autor zu Besuch an der Offenen Schule Borken

Es ist mittlerweile eine langjährige Tradition an der Gustav Heinemann-Schule in Borken, Schülerinnen und Schülern der höheren Klassen eine Begegnung mit einem Schriftsteller zu ermöglichen. In diesem Jahr freute sich die Schulgemeinde, den Kasseler Krimi-Autor Matthias Gibert begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen: 19.03.12: Kasseler Krimi-Autor zu Besuch an der Offenen Schule Borken




12.03.12: Wir fahren in die Berge ...

81 Schüler der Offenen Schule in Schönau am Königssee

„Wir fahren in die Berge…“ war das Motto von vier Klassen des 7. Jahrgangs der Offenen Schule Borken, als sie zu einer aufregenden und eindrucksvollen Jahrgangsfahrt mit sportlichem Schwerpunkt Mitte Februar aufgebrochen sind.

Weiterlesen: 12.03.12: Wir fahren in die Berge...




05.03.12: Jugend debattiert: GHS zum zehnten Mal dabei

„In einer Demokratie muss man sich mit möglichen Veränderungen bestehender Verhältnisse auseinandersetzen- man muss debattieren.“- Nach diesem einführenden Satz von Oberstudienrat Bernd Hüther begann am 21. Februar 2012 der 10. Jugend debattiert - Schulwettbewerb an der Gustav-Heinemann-Schule. Bei diesem Wettbewerb geht es darum, die möglichen Änderungen in einer Debatte von allen Seiten zu beleuchten und so eine Lösung von Problemen zu finden.

Weiterlesen: 05.03.12: Jugend debattiert: GHS zum zehnten Mal dabei