GHS-Aktuell

26.02.12: Sechste Klassen zu Gast beim Skispringen in Willingen

Am 10. Februar war es wieder soweit: Fast schon traditionell besuchten die sechsten Klassen das Skispringen, das auf einer der größten Großschanzen der Welt stattfand. Dabei konnten die Kinder während des Trainings und der Qualifikation Sprünge bewundern, die teilweise über 140 Meter lagen.





20.02.12: Darstellendes Spiel - Kurse im Kulturhaus Dock 4 in Kassel

Say easy! Ein Titel, der einer Aufforderung gleichkommt und auch ein passender Titel für das zeitgenössische Tanzstück, das von den Darstellendes Spiel - Kursen des Jahrgangs 9 /10 von der Gustav-Heinemann-Schule unter der Leitung von Carina Sinemus am 1. Februar 2012 in Kassel besucht wurde.

Weiterlesen: 20.02.12: Darstellendes Spiel - Kurse im Kulturhaus Dock 4 in Kassel




13.02.12: Für zwei Tage Journalist

News Caching, so heißt das Schulprojekt, bei dem sich Schülerinnen und Schüler der Offenen Schule Borken an zwei Tagen intensiv mit aktuellen Nachrichten im Internet beschäftigt haben. Unter Anleitung von einer professionellen Journalistin und einem Medienpädagogen der Firma Medienblau sowie den Lehrerinnen Patricia Finke und Eva Stankiewicz lernten die Schüler prozess-, erlebnis- und ergebnisorientiert Nachrichten im Internet kritisch zu vergleichen und auszuwerten.

Weiterlesen: 13.02.12: Für zwei Tage Journalist




06.02.12: Rodeln im Jahrgang 5

Fünftklässler rodelten bei herrlichem Schnee in Willingen

Am 30. Januar fuhr der fünfte Jahrgang der Offenen Schule nach Willingen zum Rodeln. Mit 64 Schülern und den drei Klassenlehrern Anne Bohm, Ina Fischer und Christine Sperlich trafen die drei Klassen voller Erwartung gegen 10 Uhr am Rodelhang „Sonnenhang“ im Skigebiet Ritzhagen ein. Der Rodelberg machte seinem Namen alle Ehre: Bei hervorragenden Schneebedingungen stürzten sich die Schüler und Lehrer bester Laune den hügeligen Berg hinab, um sich danach wieder bequem von einem Förderband den Hang hinaufziehen zu lassen.

Weiterlesen: 06.02.12: Rodeln im Jahrgang 5




01.02.12: Borkener Arbeiterwohlfahrt fördert Schüler der Offenen Schule Borken

Neben der Seniorenarbeit, der Organisation von Kaffeenachmittagen und der Betreuung der Anlaufstelle im Kulturzentrum hat sich die Borkener AWO auch auf die Unterstützung von Jugendlichen, für die die Finanzierung einer Klassenfahrt kaum möglich ist, konzentriert. Betroffen sind hier Kinder, deren Eltern die Kosten einer Fahrt nicht vollständig finanzieren können.


 

Weiterlesen: 01.02.12: Borkener Arbeiterwohlfahrt fördert Schüler der Offenen Schule Borken




20.01.12: Schulsieger im Mathematikwettbewerb des 8. Schuljahres ausgezeichnet

Die besten Rechner im Mathematikwettbewerb des Landes Hessen in der 1. Runde wurden von der Wettbewerbsleiterin Oberstudienrätin Petra Gebhart und Schulleiter Heinz Meier mit Urkunden und kleinen Geschenken ausgezeichnet. Im alljährlich stattfindenden Wettbewerb des 8. Schuljahres mussten von den Schülern im ersten Teil 8 Pflichtaufgaben aus dem Unterrichtsstoff des 5. bis 8. Schuljahres gelöst werden. Im zweiten Teil waren 2 von 5 Wahlaufgaben aus dem Unterrichtsstoff des 7. und 8. Schuljahres zu bearbeiten.

Weiterlesen: 20.01.12: Schulsieger im Mathematikwettbewerb des 8. Schuljahres ausgezeichnet